Prof. Dr. Markus Beckmann

Inhaber des Lehrstuhls für Corporate Sustainability Management an der FAU Erlangen-Nürnberg

Gemeinsam unter Strom: Neue Dienstleistungen für attraktive Elektromobilitätslösungen

A6a2251a2da14ed2785ee6202059a2991d4eb04a Markus Beckmann, Prof. Dr. rer. pol. (geb. 1977), ist seit November 2012 Inhaber des Lehrstuhls für Corporate Sustainability Management (Nachhaltigkeits-management) an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Zuvor lehrte er als Juniorprofessor für Social Entrepreneurship an der Leuphana Universität Lüneburg. Hier leitete er zudem den Social Change Hub, SCHub, eine Plattform für studentisches sozialunternehmerisches Engagement, die im Januar 2012 als einer von „365 Orten im Land der Ideen“ ausgezeichnet wurde. Markus Beckmann wurde 2009 im Fach Wirtschaftsethik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg promoviert. Seine Doktorarbeit zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Max-Weber-Preis für Wirtschaftsethik.

Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement und Social Entrepreneurship, Wirtschafts- und Unternehmensethik sowie Corporate Social Responsibility.





Zurück zur Übersicht