Einfacher Import von Microsoft Outlook-E-Mails nach Thunderbird

Outlook und Mozilla Thunderbird gehören zu den besten E-Mail-Clients der heutigen Zeit. Vielleicht haben Sie das Bedürfnis, Ihren E-Mail-Client aufgrund vieler Umstände und Präferenzen zu ändern. Im Allgemeinen migrieren Personen ihr Outlook-Postfach nach Thunderbird, weil ihre Berufsorganisation dies wünscht. Der Prozess zur Übertragung von Outlook-E-Mails nach Thunderbird wird schwierig, da beide E-Mail-Dienste unterschiedliche Dateiformate unterstützen.

Outlook-E-Mails nach Thunderbird übertragen

Aufgrund der Tatsache, dass E-Mails der wichtigste Teil der Kommunikation sind, muss diese Umwandlung sorgfältig vorgenommen werden. Wenn ein einzelnes Attribut kompromittiert wird, kann es zu Schwierigkeiten und Unannehmlichkeiten beim Import von Outlook-E-Mails nach Thunderbird kommen.

Wenn Sie skeptisch sind, wie dies zu bewerkstelligen ist, lesen Sie im Blog die vollständige Methode zum Exportieren von E-Mails aus Outlook nach Thunderbird.

Warum Outlook-E-Mails nach Thunderbird übertragen?

Es gibt mehrere Gründe, warum jeder Benutzer eine E-Mail von Outlook nach Thunderbird auf einen neuen Computer übertragen möchte. Mozilla Thunderbird wird als Open-Source-Anwendung für Personal Information Manager geliefert und es ist einfacher, Thunderbird auf dem PC zu installieren als in Microsoft Outlook. Thunderbird ist eine plattformübergreifende Desktop-Anwendung, auf die leicht unter Windows, Mac und Linux OS zugegriffen werden kann. Outlook hingegen ist nicht plattformübergreifend und ist ein kostenpflichtiger Dienst. Dies sind die wichtigsten Gründe für die Verlagerung von E-Mails von Outlook nach Thunderbird.

Kurzanleitung:

Importieren Sie Outlook-E-Mails in einigen einfachen Schritten in das Thunderbird-Konto:

4 Schritte zum Importieren von E-Mails von Outlook nach Thunderbird:

 

Schritt 1: – Software herunterladen und installieren
Schritt 2: – Durchsuchen der Outlook-PST-Datei und Vorschaudaten
Schritt 3: – Wählen Sie die Option MBOX und Exportieren
Schritt 4: – Jetzt MBOX-Dateien einfach in Thunderbird importieren

Methoden zum Exportieren von Outlook-E-Mails nach Thunderbird
Lassen Sie uns nun die verschiedenen Techniken zur Übertragung von E-Mails von Outlook nach Thunderbird auf einem neuen Computer diskutieren. Für den Import von Outlook-E-Mails nach Thunderbird stehen zwei manuelle Ansätze zur Verfügung. Alle sind hier aufgelistet, folgen Sie einfach den Schritten und führen Sie den Prozess des Importierens von Outlook-E-Mails nach Thunderbird durch.

Hinweis: – Finden Sie eine zuverlässige und vollständige Schritt-für-Schritt-Lösung zum Importieren von Outlook-Kontakten in Thunderbird.

Methode 1: – Exportieren von E-Mails aus Outlook nach Thunderbird auf einer einzigen Maschine
Versuchen Sie diesen Prozess, um E-Mail-Ordner von Outlook nach Thunderbird auf einem einzigen Rechner zu exportieren. Dieser Prozess ist nicht anwendbar, wenn mehrere Rechner an dem Prozess der Übertragung von Outlook-E-Mails nach Thunderbird beteiligt sind. Folgen Sie den hier aufgeführten Schritten:

Gehen Sie auf Ihrem Windows-System auf die Schaltfläche Start und dann auf Standardprogramme >> Stellen Sie Outlook als Standardprogramm ein. Durch Klicken auf die Schaltfläche Dieses Programm als Standardprogramm festlegen
Starten Sie Thunderbird und wählen Sie die “Werkzeuge” und klicken Sie dann auf das Menü Import/Export
Wählen Sie das Optionsfeld, das neben Mail erscheint, und klicken Sie dann auf ‘Weiter’. Wählen Sie Outlook aus der bereitgestellten Liste und klicken Sie auf ‘Weiter’.
Es erscheint ein Dialogfeld und klicken Sie auf “Fertigstellen”, um den Importvorgang abzuschließen.
Methode 2: – Outlook Mail mit Google Takeout nach Thunderbird übertragen
Die im nächsten Teil besprochene Methode ist recht einfach und leichter als die oben beschriebene. Dazu müssen Sie Ihr Gmail-Konto in Outlook konfigurieren. Folgen Sie den unten beschriebenen Schritten zum Importieren von E-Mails aus Outlook in Thunderbird.

Starten Sie Ihr Outlook-Profil und klicken Sie in der Navigationsleiste auf “Datei”.
Wählen Sie “Konto hinzufügen”, was ein neues Fenster öffnet.
Füllen Sie alle Details wie Benutzername und E-Mail-ID-Passwort aus, die Sie zusammen mit den Benutzer-Anmeldedaten angeben müssen.
Gehen Sie nun zu Ihrem Gmail-Konto und klicken Sie auf “Einstellungen”.
Wählen Sie Weiterleitung und POP/IMAP und wählen Sie IMAP aktivieren > Speichern der Änderungen.
Gehen Sie erneut zu Ihrem Microsoft Outlook-Konto und klicken Sie auf “Datei”.
Alle Ihre Gmail wurden für Outlook konfiguriert. Jetzt können Sie alle Ihre Outlook-E-Mails im Gmail-Konto sehen.
Zum Google Takeout gehen
Wählen Sie die Ordner aus, die Sie archivieren möchten, z.B. Kalender, Aufgaben, Nachrichten usw.
Sie erhalten eine Kopie der E-Mails in Ihrem Google Mail-Konto. Öffnen Sie nun den Zip-Ordner, der von Gmail heruntergeladen wurde.
Einschränkungen der manuellen Methode zum Importieren von Outlook-E-Mails in Thunderbird
Sie haben selbst verstanden, wie lang die manuelle Lösung ist und wie mühsam sie sein kann. Manuelle Techniken zur Übertragung von Outlook-Post nach Thunderbird sind ebenfalls unzuverlässig und unsicher. Ihr einziger Fehler und Ihre wertvollen Daten müssen für immer verloren sein. Aber keine Panik, für eine weitere wunderbare Lösung, Outlook-E-Mails nach Thunderbird zu verschieben, gehen Sie zum nächsten Abschnitt.

Außerdem ist Microsoft Outlook in verschiedenen Versionen wie Outlook 2019, 2016, 2013, 2010, 2007 usw. erhältlich. Der Prozess des E-Mail-Imports kann also unterschiedlich sein. Um solche Situationen zu überwinden, gehen Sie einfach zu der unten genannten Lösung, um E-Mails von Outlook nach Thunderbird zu migrieren.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.